Vita

Warum Ernährungsberatung & Homöopathie?

Wie bei so Vielen wurde auch mein Interesse an gesunder Ernährung, Sport und Homöopathie durch persönliche Erfahrungen geweckt. Ich freue mich heute über Spaß an der Bewegung und Kochen von gesundem Essen. Es macht mir Freude, im Bereich der präventiven Möglichkeiten zu arbeiten, um Gesundheit zu erhalten und die therapeutischen Möglichkeiten der Homöopathie faszinieren mich täglich aufs Neue.

Jahrgang 1967
Heilpraktikerin und Homöopathin
2010 Zulassung als Heilpraktikerin, seit 2014 in eigener Praxis tätig.

Ausbildung
Juli 2012 – BKHD Prüfung in Frankfurt
ab 2010 – Fachfortbildung an der Akademie für Homöopathie in Gauting (1,5 Jahre Vollzeit).
Hospitation bei verschiedenen homöopathisch arbeitenden Ärzten, laufende homöopathische Fortbildungen
ab 2008  – Ausbildung zur Heilpraktikerin und medizinisch geprüften  Ernährungsberaterin an der Akademie für Homöopathie in Gauting (1,5 Jahre).

Fort- und Weiterbildung

Laufende Teilnahme an Fachfortbildungen in Homöopathie und Medizin, Supervisionsgruppen und Arbeitskreisen.

Fortlaufend seit 2011: Homöopathische Fragestunde bei Dr. Thomas Quak

2016    Triggerpunktbehandlung & Schröpfen, Ralph Wilbert, ZFN München
2015    Homöopathie bei Erkrankungen des Bewegungsapparates
2015    Golgi-Punkt-Therapie, Ralph Wilbert, ZFN München
2014    Pädiatrie: Schwerpunkt Epilepsie & Entwicklungsstörungen, Tjado Galic
2014    Materia Medica mit Henny Heudens-Mast
, E.U.H.
2014     Henny Heudens-Mast „Angst – Zwang – Depression“
2013     Dr. med. Sascha Aleksic: Allopathische Medikamente und ihre Nebenwirkungen
2012     Haunersches Kinderspital: Homöopathie in Klinik, Praxis und Forschung,  „Rund um den Säugling“
2011     Haunersches Kinderspital: Dr. med. Heiner Frei: „Effiziente Homöopathie – Polaritätsanalyse“
2009     Dr. med. Elisabeth Geigenberger: Klin. Untersuchung in der homöopathischen Praxis
2009     Impfsymposium  an der Akademie für Homöopathie, Gauting

Mitglied in folgenden Organisationen:
VKHD – Verband klassischer Homöopathen Deutschlands e. V.

Berufliche Erfahrung & Werdegang vor meiner Heilpraktikerausbildung
2002 – 2008 Gründung und Geschäftsführung der n-able communication GmbH & Co.KG
1998 – 2008 Mediadesignerin, Projektmanagerin, Videoproduktion, eLearning
1998 – 2000 Referentin in der Erwachsenenbildung für verschiedene Bildungsträger
1991 – 1997 Studium an der Akademie der Bildenden Künste, München (Diplom 1999)
1989 – Gesellenprüfung als Keramikerin
1986 – Abitur

Nebenberufliche Tätigkeiten
1995-1998 Erfahrung in der Fitness und Freizeitbranche
Trainer C-Lizenz & Spinning Instructor
2006-2009 Mountainbike-Guide für Bike-Explorer Trans-Alp-Touren.
(Ausbildung ÖRV/MTB 2005)

Ich bin gerne auf dem Berg, ob mit den Tourenski, dem Mountainbike, dem Rennrad oder zu Fuß.